Martin Pichler

Martin Pichler, geboren 1970 in Bozen, studierte Germanistik, Romanistik und Religionspädagogik in Innsbruck. Pichler lebt als Schriftsteller und Lehrer in Bozen.

Martin Pichler: Störgeräusch. Roman

Cover: Martin Pichler. Störgeräusch - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2006.
Haymon Verlag, Innsbruck 2006
Nichts ist mehr wie es war in der Familie Reider. Ein Störgeräusch hat sich eingeschlichen und überlagert mit seinem fremden Rauschen den gewohnten Alltag. Das Vertraute ist in Frage gestellt, neue Lebensentwürfe…