Martijn Icks

Dr. Martijn Icks, Jahrgang 1981, ist Marie-Curie-Fellow an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Zuvor war er Lehrbeauftragter in Geschichte und Literaturwissenschaft an der Universität Nijmegen, Niederlande.

Martijn Icks: Elagabal

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2014
ISBN 9783805347600, Gebunden, 232 Seiten, 24.95 EUR
Mit nur vierzehn Jahren kam der orientalische Knabenpriester aus Syrien im Jahr 218 an die Macht. Er stellte den gleichnamigen Sonnengott Elagabal an die Spitze des etablierten römischen Pantheons, beschäftigte…