Markus Orths

Markus Orths wurde 1969 in Viersen geboren, studierte in Freiburg Philosophie, Romanistik und Anglistik. und lebt zur Zeit als freier Autor und Lehrer für Philosophie, Englisch und Französisch in Karlsruhe. Seit 1999 ist er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift "Konzepte". 2002 nahm er am 4. Klagenfurter Literaturkurs teil und gewann neben dem "Moerser Literaturpreis" auch das "Open Mike" in Berlin.

Markus Orths: Alpha und Omega. Apokalypse für Anfänger. Roman

Cover: Markus Orths. Alpha und Omega - Apokalypse für Anfänger. Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
Auf einmal ist es da: ein Schwarzes Loch in Nevada. Von Physikern erschaffen. Ein Unding, das die Erde Stück für Stück verschlingt. Und jetzt? Vielleicht kann Omega Zacharias helfen. Immerhin ist sie…

Markus Orths: Irgendwann ist Schluss. Erzählungen

Cover: Markus Orths. Irgendwann ist Schluss - Erzählungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2013
Das Leben ist ein wilder Kampf und die Sprache die wichtigste Waffe. Markus Orths erzählt von Menschen, die sich gegen uralte Ängste wehren und gegen konkrete existenzielle Bedrohungen; Menschen, die…

Markus Orths: Die Tarnkappe. Roman

Cover: Markus Orths. Die Tarnkappe - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
Unsichtbar sein. Sehen können, ohne selber gesehen zu werden. Dinge tun, ohne Konsequenzen fürchten zu müssen: Jeder hat sich das schon einmal gewünscht. Simon Bloch, Mitte vierzig, erhält eine solche…

Markus Orths: Hirngespinste. Roman

Cover: Markus Orths. Hirngespinste - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2009
Martin Kranich, ehemals Lehrer - Englisch, Deutsch - versucht verzweifelt, seinen zweiten Roman zu schreiben. Der Erstling, eine Realsatire über seine Schulerfahrungen, bescherte ihm mäßigen Erfolg, das…

Markus Orths: Das Zimmermädchen. Roman

Cover: Markus Orths. Das Zimmermädchen - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2008
Lynn Zapatek putzt im Hotel Eden, und sie putzt gründlich. Wo andere Zimmermädchen nichts mehr sehen, fängt es bei Lynn erst an. Immer länger bleibt sie in den Zimmern, gebannt von allem, was sie dort…

Markus Orths: Fluchtversuche. Erzählungen

Cover: Markus Orths. Fluchtversuche - Erzählungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2006.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2006
Schräg ins Leben gebaut sind sie alle: Eine reiche, weltberühmte Schönheit lädt einen völlig unbekannten Mann in ihre Villa nach Andalusien ein, doch der Aufenthalt entwickelt sich ganz anders als erhofft;…

Markus Orths: Catalina. Roman

Cover: Markus Orths. Catalina - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2005
Was, wenn ein Mädchen sich entscheidet, als Mann zu leben? Ihre Haare abschneidet, Männerkleidung trägt und ihr Verhalten der neuen Rolle anpasst? Was, wenn sie die fremde Identität mit der Zeit immer…

Markus Orths: Lehrerzimmer. Roman

Cover: Markus Orths. Lehrerzimmer - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt 2003
Studienassessor Kranich, Englisch, Deutsch, lernt bereits an seinem ersten Schultag im Zimmer des Direktors, auf welche vier Säulen sich das gesamte Schulsystem stützt: Angst, Jammer, Schein und Lüge.…

Markus Orths: Corpus. Roman

Cover: Markus Orths. Corpus - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2002
Jahrelang haben die beiden nichts mehr voneinander gehört, da steht Christof plötzlich in Pauls Wohnung. Sie erinnern sich: Mit zwölf Jahren spielen sie im Schuppen eine Messfeier nach. Christof als Priester,…

Markus Orths: Wer geht wo hinterm Sarg?. Erzählungen

Cover: Markus Orths. Wer geht wo hinterm Sarg? - Erzählungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
Zwei Männer im Zugabteil kämpfen einen stillen Kampf; ein Mann kann das Leben nur bestehen, indem er gräbt; Hinterbliebene diskutieren: Wer geht wo hinterm Sarg? Ein Rudel Schweine bricht aus und stürzt…