Marie N'Diaye

Marie N'Diaye, 1967 in Pithiviers bei Orleans geboren, veröffentlichte mit 17 ihren ersten Roman; weitere Romane und Theaterstücke folgten. Für "Rosie Carpe" erhielt sie 2001 den renommierten Prix Femina, 2009 bekam sie Frankreichs renommierteste Auszeichnung, den Prix Goncourt.

Marie N'Diaye: Ladivine. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Ladivine - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Malinka besucht ihre Mutter Ladivine Sylla einmal im Monat in Bordeaux. Die Tochter möchte eine ganz andere Frau werden: Und so legt sie sich, auf dem ersten…

Marie N'Diaye: Ein Tag zu lang. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Ein Tag zu lang - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Am 2. September, nicht wie sonst üblich am 1. September, will der Lehrer Herman mit seiner Frau Rose und Kind die Ferien beenden und in die Hauptstadt zurückreisen.…

Marie N'Diaye: Selbstporträt in Grün.

Cover: Marie N'Diaye. Selbstporträt in Grün. Arche Verlag, Zürich, 2011.
Arche Verlag, Hamburg - Zürich 2011
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. In "Selbstporträt in Grün" treibt Marie N'Diaye ihre literarische Erkundung der Welt weiter: Was man sieht, ohne es zu sehen, was man weiß, ohne es zu wissen,…

Marie N'Diaye: Drei starke Frauen. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Drei starke Frauen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Die vierzigjährige Norah gibt dem Drängen ihres Vaters nach und besucht ihn in Dakar: Die Juristin soll ihren Bruder aus dem Gefängnis holen. Das schwierige…

Marie N'Diaye: Mein Herz in der Enge. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Mein Herz in der Enge - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Was haben die Leute in Bordeaux gegen Nadia und ihren Mann Ange, beide überaus engagierte Lehrer an einer Grundschule? Plötzlich haben die Kinder Angst vor…

Marie N'Diaye: Alle meine Freunde. Erzählungen

Cover: Marie N'Diaye. Alle meine Freunde - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. In ihrem ersten Erzählungsband konfrontiert uns die Französin Marie NDiaye mit Menschen, die man vielleicht doch lieber nicht zu seinen zählen möchte. Da…

Marie N'Diaye: Rosie Carpe. Roman

Cover: Marie N'Diaye. Rosie Carpe - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
Eine junge Frau steht in der überfüllten Ankunftshalle des Flughafens von Pointe-a-Pitre, an ihrer Hand ein ängstlicher Junge. Die Frau wartet. Sie hat ein Leben hinter sich gelassen, fern in Frankreich,…