Mari Strachan

Mari Strachan, geboren 1945 in Harlech, Wales, studierte Geschichte und Englisch an der Universität Cardiff und arbeitete als Bibliothekarin. Als Seniorstudentin absolvierte sie ein Studium in Creative Writing an der Manchester Metropolitan University und veröffentlichte 2009 ihren Debütroman "Die Welt summt in b-Moll".

Mari Strachan: Die Welt summt in b-Moll. Roman

Cover: Mari Strachan. Die Welt summt in b-Moll - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2009.
DuMont Verlag, Köln 2009
Gwenni hat eine Gabe, sie kann fliegen. Allerdings nur, wenn sie schläft. Ihre liebsten Dinge auf der Welt sind Erdbeerpudding, Krimis und schwierige Fragen stellen. Das Problem dabei ist: Nicht nur ihrer…