Manuela Runge

Manuela Runge war 18 Jahre lang in verschiedenen Verlagen als Lektorin tätig und arbeitet seit 2000 als freie Autorin und Lektorin. Sie Veröffentlichte unter anderem die Biografien "Ein Koffer in Berlin. Marlene Dietrich - Geschichten von Politik und Liebe" (mit H. Kreutzer), "Kurt Masur. Zeiten und Klänge - Biografie" (mit J. Forner, 2002) sowie den Briefroman "Du bist so unerreichbar nah" (2003). Sie lebt in Berlin.

Bernd Lukasch / Manuela Runge: Erfinderleben

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005366, Gebunden, 332 Seiten, 22.00 EUR
Als Otto Lilienthal 1891 am Derwitzer Mühlenberg bei Potsdam mit einem selbstgebauten Gleitflugzeug die ersten sicheren Landungen gelangen, begann eine neues Zeitalter. Es war die Geburtsstunde des Menschenflugs.…