Lorenz Jäger

Lorenz Jäger, geboren 1951, ist Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Nach dem Studium der Soziologie und Germanistik in Frankfurt unterrichtete er Deutsche Literatur in Japan und in den Vereinigten Staaten. Jäger lebt in Frankfurt am Main.

Lorenz Jäger: Beschädigte Schönheit. Eine Ästhetik des Handicaps

Cover: Lorenz Jäger. Beschädigte Schönheit - Eine Ästhetik des Handicaps. zu Klampen Verlag, Springe, 2014.
zu Klampen Verlag, Springe 2014
Vulkan, hinkender Gott der Schmiedekunst, war der Mann von Venus, der Schönsten. Während die griechische Antike Behinderungen der Hässlichkeit zurechnete und oft als Zeichen moralischer Fragwürdigkeit…

Lorenz Jäger: Hinter dem großen Orient. Freimaurerei und Revolutionsbewegungen

Cover: Lorenz Jäger. Hinter dem großen Orient - Freimaurerei und Revolutionsbewegungen. Karolinger Verlag, Wien, 2009.
Karolinger Verlag, Wien 2009
Wer über den Anteil der Freimaurer an den neueren Revolutionen urteilen will, darf nicht nur auf den deutschen Sprachraum schauen. In Frankreich, und von dort ausstrahlend in die romanischen Länder, hat…

Lorenz Jäger: Das Hakenkreuz. Zeichen im Weltbürgerkrieg - Eine Kulturgeschichte

Cover: Lorenz Jäger. Das Hakenkreuz - Zeichen im Weltbürgerkrieg - Eine Kulturgeschichte. Karolinger Verlag, Wien, 2006.
Karolinger Verlag, Wien und Leipzig 2006
Zahlreiche zum Teil farbige Abbildungen. Das Symbol des Nationalsozialismus hat in der deutschen Sachliteratur seit Jahrzehnten keine bild- und ideengeschichtliche Darstellung mehr gefunden. Dabei ist…

Lorenz Jäger: Adorno. Eine politische Biografie

Cover: Lorenz Jäger. Adorno - Eine politische Biografie. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
Kaum ein Philosoph des 20. Jahrhunderts hat eine solche gesellschaftspolitische Wirkung entfaltet wie Theodor W. Adorno, der Mitbegründer der Frankfurter Schule. Zentral für Adornos Selbstverständnis…