Liam Gillick

Liam Gillick ist ein britischer Maler, Objektkünstler und Komponist. Der britische Künstler wurde 1964 in Aylesbury/Buckinghamshire geboren. Liam Gillick studierte von 1983 bis 1984 am Hertfordshire College of Art und 1984 bis 1987 am Goldsmith College in London. Er lebt und arbeitet in New York und London. Seine Karriere begann unter anderem in Deutschland, wo Liam Gillick sich mit postsozialistischen Gesellschaftssystemen und gesellschaftlichen Umbrüchen in Europa auseinander gesetzt hat. Er gehört, wie Damien Hirst, Tracey Emin und Sarah Morris, zu den so genannten YBA, den Young British Artists.

Liam Gillick: An idea out of reach. Orginaltonaufnahmen. 1 CD

Cover: Liam Gillick. An idea out of reach - Orginaltonaufnahmen. 1 CD. Verlag für moderne Kunst, Fürth, 2009.
Verlag für moderne Kunst, Pforzheim 2009
In seiner lange erwarteten Rede im Hamburger Bahnhof in Berlin zeigte sich Liam Gillick im Februar 2009 als herausragender Künstler und Redner: tiefgründig und schlagfertig, immer offen für neue Fragestellungen.…