Buchautor

Laurenz Lütteken

Laurenz Lütteken, geboren 1964 in Essen, studierte Musikwissenschaft, Germanistik und Kunstgeschichte in Münster und Heidelberg. 1996 wurde er auf den Lehrstuhl für Musikwissenschaft an der Universität Marburg berufen. Seit 2001 wirkt er als Ordinarius für Musikwissenschaft an der Universität Zürich. Er ist Mitglied der Academia Europaea, London und der Akademie für Mozartforschung, Salzburg.

Laurenz Lütteken: Mozart. Leben und Musik im Zeitalter der Aufklärung

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406711718, Gebunden, 296 Seiten, 26.95 EUR
Geprägt von den vielfältigen Erfahrungen seiner Reisen als "Wunderkind" findet Mozart im Wien der 1780er Jahre - in einer Atmosphäre radikaler Reformen, entgrenzter Toleranz und lebhaften Meinungsaustausches…

Laurenz Lütteken: Richard Strauss. Musik der Moderne

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150109731, Gebunden, 319 Seiten, 29.95 EUR
Richard Strauss gilt als Fremdkörper in der Musik des 20. Jahrhunderts: Die einen subsumieren ihn unter dem Stichwort »Spätromantik«, die anderen erblicken in ihm einen Verräter an der Moderne oder auch…

Laurenz Lütteken (Hg.): Wagner-Handbuch

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783476024282, Gebunden, 512 Seiten, 69.95 EUR
Zum 200. Geburtstag. Richard Wagners Werke erleben seit ihren Uraufführungen eine unentwegte Bühnenpräsenz - an ihnen messen sich Sänger, Instrumentalisten, Dirigenten und Regisseure. In der Fülle der…