Kornel Ringli

Kornel Ringli begann seine publizistische Tätigkeit während seines Architekturstudiums an der ETH Zürich, das er 2001 bei Hans Kollhoff abschloss. Seither schreibt er nebenberuflich für Fachzeitschriften und Zeitungen, vor allem für Werk, Bauen und Wohnen und die NZZ. Ebenfalls an der ETH Zürich promovierte er 2012 bei Laurent Stalder über Eero Saarinens TWA-Terminal. Hauptberuflich ist er bei der Zürcher Immobilienstiftung PWG für die Projektentwicklung und Kommunikation zuständig.

Kornel Ringli: Designing TWA. Eero Saarinens Flughafenterminal in New York

Cover: Kornel Ringli. Designing TWA - Eero Saarinens Flughafenterminal in New York. Park Books, Zürich, 2015.
Park Books, Zürich 2015
Der TWA-Terminal am New Yorker JFK-Flughafen ist eine Ikone der 1960er-Jahre. Fliegen war die Zukunft, Fliegen war aufregend und glamourös. Dies wollte der finnische Architekt Eero Saarinen (1910-1961)…