Buchautor

Klaus Nathaus

Klaus Nathaus, 1974 geboren, studierte Literaturwissenschaften, Geschichte und Philosohie in Bochum und Berlin und ist heute Postdoktorand an der "Bielefeld Graduate School in History and Sociology" der Universität Bielefeld.

Klaus Nathaus: Organisierte Geselligkeit. Deutsche und britische Vereine im 19. und 20. Jahrhundert. Dissertation

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2009
ISBN 9783525370025, Kartoniert, 328 Seiten, 39.90 EUR
Tragen gesellige Vereine für Musik, Sport und Gärtnerei im 19. und 20. Jahrhundert zu sozialer Integration bei? Dieser Frage stellt sich die Studie und vergleicht über zwei Jahrhunderte hinweg die Entwicklung…