Kien Nghi Ha

Kien Nghi Ha, geboren 1972 in Hanoi, ist promovierter Kultur- und Politikwissenschaftler. Er lehrt gegenwärtig als Gastprofessor am Asien-Orient-Institut der Universität Tübingen und forscht zu Asian German Studies, postkolonialer Kritik und Rassismus.

Kien Nghi Ha (Hg.): Asiatische Deutsche

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783862414093, Kartoniert, 344 Seiten, 18.00 EUR
Am Beispiel der vietnamesischen Migration, die vor allem in Berlin stark präsent ist, lässt sich aufzeigen, dass das Leben in der Diaspora vielgestaltige Formen annimmt und dieser Prozess aus der Perspektive…