Katalin Karcagi

Katalin Karcagi wurde 1955 in Budapest geboren, studierte Kulturwissenschaften, Medienforschung und Germanistik. Sie arbeitete 17 Jahre als außenpolitische Redakteurin und Ressortleiterin von "Magyar Hirlap", einer Tageszeitung in Ungarn. Sie lebt als freie Journalistin in Budapest.

Katalin Karcagi: Wunde Wurzeln.

Cover: Katalin Karcagi. Wunde Wurzeln. My favourite book, Düsseldorf, 2001.
My favourite book, Düsseldorf 2001
Können sich Kinder und Enkelkinder von Verfolgten Deutschland zugehörig fühlen? Juden der zweiten und dritten Generation, die aus dem Westen nach Deutschland kamen, erzählen ihre Lebensgeschichten. Sie…