Karin Grossmann

Dr. phil. Dipl-Psych. Karin Grossmann ist als freie Wissenschaftlerin am Psychologischen Institut der Universität Regensburg assoziiert. Seit 1974 betreibt sie mit Klaus E. Grossmann grundlegende Forschungen zur Bindungstheorie.

Karin Grossmann/Klaus E. Grossmann: Bindungen. Das Gefüge der psychischen Sicherheit

Cover: Karin Grossmann / Klaus E. Grossmann. Bindungen - Das Gefüge der psychischen Sicherheit. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2004.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
Fast 100 Kinder konnte das Ehepaar Grossmann über mehr als 30 Jahre, von der Geburt an bis heute, wissenschaftlich begleiten und beobachten. Schon als Säugling binden wir uns an die Eltern, die uns versorgen…