Julia Whitty

Julia Whitty, geboren 1957, ist Autorin und Dokumentarfilmerin und hat über 50 Filme zu meeresbiologischen Themen produziert. Sie schreibt für "Harpers", den "New Yorker" und andere große Zeitschriften. Whitty lebt in Nord-Kalifornien.

Julia Whitty: Riff. Begegnungen mit verborgenen Welten zwischen Land und Meer

Cover: Julia Whitty. Riff - Begegnungen mit verborgenen Welten zwischen Land und Meer. Marebuchverlag, Hamburg, 2009.
Marebuchverlag, Hamburg 2009
"Das ist das Paradox des Riffs: eine Welt, die von reiner und außergewöhnlicher Sinnlichkeit scheint, doch größtenteils außerhalb des uns eigenen Sinnenbereichs existiert." Julia Whitty, Dokumentarfilmerin,…