Joshua Cooper Ramo

Joshua Cooper Ramo studierte Wirtschaftswissenschaften und arbeitete dann als Journalist. Nach fünf Jahren bei CNN wurde er Chefredakteur des US-Nachrichtenmagazins "Time". Heute ist er Managing Director in Henry Kissingers Beraterfirma Kissinger Associates. Ramo lebt in Peking und New York.

Joshua Cooper Ramo: Das Zeitalter des Undenkbaren. Warum unsere Weltordnung aus den Fugen gerät und wie wir damit umgehen können

Cover: Joshua Cooper Ramo. Das Zeitalter des Undenkbaren - Warum unsere Weltordnung aus den Fugen gerät und wie wir damit umgehen können. Riemann Verlag, München, 2009.
Riemann Verlag, München 2009
Aus dem Amerikanischen von Henning Dedekind. Wir stehen am Beginn der dramatischsten Umwälzung im Weltgefüge seit vielen Jahrhunderten. Dieser Wandel wird den kleinsten Winkel unseres Lebens durchdringen,…