Jose Kozer

Jose Kozer, 1940 als Sohn polnisch-tschechischer jüdischer Emigranten in Havanna geboren, ist einer der bedeutendsten Dichter Kubas. 1960 übersiedelte seine Familie in die USA. Er war lange Zeit als Dozent für spanischsprachige Literatur am Queens College in New York tätig und verbrachte einige Jahre in Spanien. Heute lebt und arbeitet er in Florida/USA.

Jose Kozer: Trazas /Spuren

Cover
teamart Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783908126317, Gebunden, 160 Seiten, 18.50 EUR
Gedichte, zweisprachig spanisch-deutsch. Eingeleitet, ausgewählt und aus dem Spanischen übersetzt von Susanne Lange. Jose Kozers verlorene Heimat Kuba tritt durch eine Hintertür wieder in sein Leben,…