Johan Norberg

Johan Norberg, geboren 1975, ist Historiker und lebt in Stockholm.

Johan Norberg: Das kapitalistische Manifest. Warum allein die globalisierte Marktwirtschaft den Wohlstand der Menschheit sichert

Cover: Johan Norberg. Das kapitalistische Manifest - Warum allein die globalisierte Marktwirtschaft den Wohlstand der Menschheit sichert. Eichborn Verlag, Köln, 2003.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
Aus dem Schwedischen von Heike Schubert. Ob Armut in Afrika, Staatsschulden in Lateinamerika, Klimawandel oder Terrorismus - für Globalisierungsgegner ist klar: Der Kapitalismus ist an allem schuld! Wer…