Joan Aiken

Joan Aiken, 1924 als Tochter des amerikanischen Lyrikers Conrad Aiken in Rye in Sussex, England, geboren, veröffentlichte mit 16 Jahren erste Gedichte, zwei Jahre später ihre erste Geschichte. Seitdem schrieb sie diverse Romane und Thriller. Aiken lebt heute in England und New York.

Joan Aiken: Die jüngste Miss Ward

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062335, Gebunden, 346 Seiten, 22.96 EUR
Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Auf herrschaftlichen Anwesen wie Mansfield Park ließen sich Gefühl und Verstand nicht so leicht vereinbaren. Erst Hatty Ward, die Joan Aiken hinzuerfunden…