Jean Regnaud

Jean Regnaud, 1964 in Bergerac geboren, arbeitete erst als Gärtner, Fliesenleger, Golfjunge und New-Wave-Sänger, bevor er 1988 nach Paris ging und Betriebsjournalist wurde. Heute schreibt er außerdem Geschichten fürs Radio, für Zeichentrickfilme und Comics.

Emile Bravo / Jean Regnaud: Meine Mutter ist in Amerika und hat Buffalo Bill getroffen

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783551777904, Gebunden, 128 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen Kai Wilksen. Emile Bravo illustrierte für diese Graphic Novel eine Geschichte seines Freundes Jean Regnaud. Der kleine Jean befindet sich in höchster Not, als er in der Schule erzählen…