Jacob E. Mabe

Jacob Emmanuel Mabe, geboren 1959 in Mandoumba/ Kamerun, studierte Philosophie, Politikwissenschaft, Wissenschaftstheorie und Volkswirtschaftslehre in München. Er lehrte Philosophie in Frankfurt am Main und Aachen, seit 2000 an der Humboldt-Universität und an der Freien Universität Berlin.

Jacob E. Mabe: Das Afrika-Lexikon. Ein Kontinent in tausend Stichwörtern

Cover: Jacob E. Mabe (Hg.). Das Afrika-Lexikon - Ein Kontinent in tausend Stichwörtern. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2001.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2001
Gemeinschaftsproduktion mit dem Peter Hammer Verlag, Wuppertal. Das Afrika-Lexikon informiert über alles, was man über Afrika wissen möchte: von Ägypten bis Südafrika, von der Frühgeschichte bis zu den…