Heiner Bröckermann

Heiner Bröckermann, Oberstleutnant, ist Wehrgeschichtslehrer und stellvertretender Lehrgruppenkommandeur an der Unteroffizierschule des Heeres (USH), Münster und seit 2003 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Militärgeschichtlichen Forschungsamt in Potsdam.

Heiner Bröckermann: Landesverteidigung und Militarisierung. Militär- und Sicherheitspolitik der DDR in der Ära Honecker 1971-1989

Cover: Heiner Bröckermann. Landesverteidigung und Militarisierung - Militär- und Sicherheitspolitik der DDR in der Ära Honecker 1971-1989. Ch. Links Verlag, Berlin, 2011.
Ch. Links Verlag, Berlin 2011
Die geheime Militär- und Sicherheitspolitik der DDR in der Ära Honecker gehört zu den wenig erforschten Themen der jüngsten deutschen Geschichte. War die DDR eine "Friedensmacht"? Wie souverän war der…