Hans-Peter Schneider

Hans-Peter Schneider, 1937 in Jena geboren, lehrte ab 1975 als Ordentlicher Professor Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Hannover. Von 1987 bis 2006 war er Mitglied des Niedersächsischen Staatsgerichtshofs, von 1993 bis 2005 Mitglied des Verfassungsgerichtshofs des Freistaates Sachsen.

Hans-Peter Schneider: Verfassungszeit. Ortstermine von Jena bis Tripolis

Cover: Hans-Peter Schneider. Verfassungszeit - Ortstermine von Jena bis Tripolis. Bussert und Stadeler Verlag, Jena, 2012.
Bussert und Stadeler Verlag, Jena 2012
Ausgehend von seiner Geburtsstadt Jena, von seiner Jugendzeit in Bremen und von seinen Studienstädten Freiburg, Paris und München sowie von Hannover, wo er bis zu seiner Emeritierung als ordentlicher…