Hans-Peter Bartels

Hans-Peter Bartels, geboren 1961, hat Politikwissenschaft und Soziologie studiert. Promotion über Norbert Elias. Tätig als Journalist für Print und Hörfunk. 1970 Beitritt in die SPD, seit 1988 tätig der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein, u. a. als Redenschreiber für Björn Engholm. Seit 1998 Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Der Autor lebt mit seiner Familie in Kiel.

Hans-Peter Bartels: Victory-Kapitalismus. Wie eine Ideologie uns entmündigt

Cover: Hans-Peter Bartels. Victory-Kapitalismus - Wie eine Ideologie uns entmündigt. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2005.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
Wirtschaft scheint heute alles zu sein. Das marktradikale Denken durchdringt jeden Lebensbereich, vom "Humankapital" in den Familien bis zu den "Profitcentern" der Kirche. Die Verheißung der gepriesenen…

Hans-Peter Bartels/Matthias Machnig: Der rasende Tanker. Analysen und Konzepte zur Modernisierung der sozialdemokratischen Organisation

Cover: Hans-Peter Bartels (Hg.) / Matthias Machnig (Hg.). Der rasende Tanker - Analysen und Konzepte zur Modernisierung der sozialdemokratischen Organisation. Steidl Verlag, Göttingen, 2002.
Steidl Verlag, Göttingen 2002
Als eine der traditionsreichsten Parteien blickt die SPD auf nahezu 140 Jahre Organisationserfahrung zurück. Immer wieder hat sie sich gewandelt. Das gilt nicht nur für das politische Programm, sondern…