Hans Neuenfels

Hans Neuenfels, geboren 1941 in Krefeld, studierte Schauspiel und Regie am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Er war an verschiedenen Theatern (unter anderem Stuttgart, Hamburg, Berlin, München, Zürich und Wien) als Intendant und Theater- und Opernregisseur tätig, außerdem als Schriftsteller, Dichter, Filmemacher und Librettist. Er ist mit der Schauspielerin Elisabeth Trissenaar verheiratet.

Hans Neuenfels: Das Bastardbuch. Autobiografische Stationen

Cover: Hans Neuenfels. Das Bastardbuch - Autobiografische Stationen. C. Bertelsmann Verlag, München, 2011.
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
Hans Neuenfels ist einer der profiliertesten deutschen Opernregisseure, dessen Inszenierungen, zuletzt "Lohengrin? in Bayreuth, stets für heftige Kontroversen sorgen. Im "Bastardbuch? zieht er die vorläufige…

Hans Neuenfels: Wie viel Musik braucht der Mensch?. Über Oper und Komponisten

Cover: Hans Neuenfels. Wie viel Musik braucht der Mensch? - Über Oper und Komponisten. C. Bertelsmann Verlag, München, 2009.
C. Bertelsmann Verlag, München 2009
Hans Neuenfels ist nicht nur das "enfant terrible" der deutschen Opernregie, dessen Inszenierungen regelmäßig heftige Kontroversen hervorrufen, er war auch immer schriftstellerisch tätig. So entstanden…