Günther H. Seidler

Günter H. Seidler, ist Nervenarzt und Arzt für Psychotherapeutische Medizin. Er lehrt als Privatdozent Psychotherapie und Psychotherapeutische Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg. Dort leitet er die Sektion für Psychotraumatologie.

Wolfgang U. Eckart/Günther H. Seidler: Verletzte Seelen. Möglichkeiten und Perspektiven einer historischen Traumaforschung

Cover: Wolfgang U. Eckart (Hg.) / Günther H. Seidler (Hg.). Verletzte Seelen - Möglichkeiten und Perspektiven einer historischen Traumaforschung. Psychosozial Verlag, Gießen, 2005.
Psychosozial Verlag, Gießen 2005
Das Buch geht aus von der Frage nach der Möglichkeit einer historischen Traumaforschung. Diese Perspektive wird erweitert um die Einbeziehung klinischer und kultureller Deutungsmuster für Traumafolgestörungen.…