Günter Vogler

Günter Vogler, geboren 1933, studierte Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin und war dort von 1969 bis 1996 ordentlicher Professor (Frühe Neuzeit). Er ist Autor von Publikationen zur deutschen und brandenburg-preußischen Geschichte. Monographien und wissenschaftliche Beiträge beschäftigen sich besonders mit Themen der Reformations- und Bauernkriegsgeschichte, u.a. mit Thomas Müntzer und dessen Rezeption.

Siegfried Bräuer/Günter Vogler: Thomas Müntzer. Neu Ordnung machen in der Welt. Eine Biografie

Cover: Siegfried Bräuer / Günter Vogler. Thomas Müntzer - Neu Ordnung machen in der Welt. Eine Biografie. Gütersloher Verlagshaus, München, 2016.
Gütersloher Verlagshaus, München 2016
Mit zahlreichen Abbildungen. Die erste wissenschaftliche Müntzer-Biografie auf der Basis der Quellenlage. Thomas Müntzer ist eine der umstrittensten Persönlichkeiten der deutschen Geschichte. Schon während…