Gudrun Krämer

Gudrun Krämer ist Professorin für Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Sie war als Nahost-Referentin bei der "Stiftung Wissenschaft und Politik" in Ebenhausen bei München tätig (1982 - 1994) und lehrte u.a. in Hamburg, Kairo, Boston, Paris und Bonn.

Gudrun Krämer: Demokratie im Islam. Der Kampf für Toleranz und Freiheit in der arabischen Welt

Cover: Gudrun Krämer. Demokratie im Islam - Der Kampf für Toleranz und Freiheit in der arabischen Welt. C. H. Beck Verlag, München, 2011.
C. H. Beck Verlag, München 2011
In Tunesien, Ägypten, Libyen und anderen arabischen Ländern kämpfen Bürger für die Demokratie - aber für welche? Steht am Ende eine "islamische Republik" oder ein säkularer Staat nach westlichem Muster?…

Gudrun Krämer: Geschichte des Islam.

Cover: Gudrun Krämer. Geschichte des Islam. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
Die Islamwissenschaftlerin Gudrun Krämer erzählt hier die Geschichte dieser Weltreligion von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Sie beschreibt die Entwicklung des Islam, zeigt auf, wie sie mit der Geschichte…

Gudrun Krämer: Geschichte Palästinas. Von der osmanischen Eroberung bis zur Gründung des Staates Israel

Cover: Gudrun Krämer. Geschichte Palästinas - Von der osmanischen Eroberung bis zur Gründung des Staates Israel. C. H. Beck Verlag, München, 2002.
C. H. Beck Verlag, München 2002
Die Geschichte des Heiligen Landes ist zwischen Juden und Muslimen ebenso umstritten wie der Besitz des Landes selbst. Gudrun Krämer zieht in ihrer Darstellung den Schleier der religiösen Geschichtsbilder…