Gertrud Leutenegger

Gertrud Leutenegger, geboren 1948 in Schwyz. Regiestudium an der Schauspielakademie in Zürich. Lebte mehrere Jahre in der französischen, dann in der italienischen Schweiz, heute in Zürich.

Gertrud Leutenegger: Panischer Frühling. Roman

Cover: Gertrud Leutenegger. Panischer Frühling - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Ein Vulkanausbruch auf Island legt den europäischen Luftverkehr lahm, zehntausende Menschen stranden an den Flughäfen. Während die Bilder der Aschewolke um die Welt gehen, steht über der Themse ein strahlend…

Gertrud Leutenegger: Matutin. Roman

Cover: Gertrud Leutenegger. Matutin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
Auf einem Floß in einer Bucht des Sees steht eine Holzkonstruktion, der Nachbau eines Vogelfangturms, wie er noch heute in der italienischen Schweiz anzutreffen ist. Die Erzählerin zieht als Kustodin…

Gertrud Leutenegger: Gleich nach dem Gotthard kommt der Mailänder Dom. Geschichten und andere Prosa

Cover: Gertrud Leutenegger. Gleich nach dem Gotthard kommt der Mailänder Dom - Geschichten und andere Prosa. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Ein von Brandwunden entstelltes Mädchen namens Loredana stirbt in einer römischen Pension unweit der Stazione Termini; ein Kind erwacht mitten in der Nacht, und draußen wütet der Sturm; ein Gartentor…

Gertrud Leutenegger: Pomona. Roman

Cover: Gertrud Leutenegger. Pomona - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
"Am Ende behält man wenig von einer Kindheit; einen Geruch, eine Lichtstimmung, eine Geste. Alles andere ist zum Stoff geworden, aus dem wir atmen, handeln, vergessen." Der jungen Frau, die das notiert,…