Buchautor

Gerald Lehner

Gerald Lehner studierte Politikwissenschaft und arbeitete als Techniker und Lehrer in der Entwicklungszusammenarbeit mit Nepal. Er war Mitarbeiter bei "profil" und dem "Standard" und ist jetzt Redakteur beim ORF.

Gerald Lehner: Zwischen Hitler und Himalaya. Die Gedächtnislücken des Heinrich Harrer

Cover
Czernin Verlag, Wien 2007
ISBN 9783707602166, Gebunden, 303 Seiten, 24.40 EUR
Bis heute gilt Heinrich Harrer als kaum hinterfragtes Idol einer ganzen Bergsteigergeneration und der internationalen Ökologie- und Esoterikbewegung. Wie kaum ein anderer Österreicher erreichte Heinrich…