Buchautor

Fritz Eckenga

Fritz Eckenga, geboren 1955 in Bochum, ist ein deutscher Kabarettist, freier Autor, Kolumnist in Radio und Presse sowie langjähriges Mitglied des Rocktheater-Ensembles N8chtschicht. Eckenga spielt Solo-Programme, schreibt Theaterstücke, Hörspiele und ist Radiokolumnist beim WDR.

Fritz Eckenga: Draußen rauchen ist Mord am ungeborenen Baum

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2016
ISBN 9783893202126, Taschenbuch, 144 Seiten, 14.00 EUR
Eckenga dringt in Problemzonen vor, die außer ihm niemand je betreten hat und wird. Kein Wunder, dass er dort von Phänomenalem überrascht wird und ein ums andere Mal wie einst der elefantenohrige Vulkanier…