Friedrich Wilhelm Graf

Friedrich Wilhelm Graf, geboren 1948, ist Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Universität München und nimmt daneben zahlreiche weitere Aufgaben wahr, u.a. als Ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Als erster Theologe wurde er 1999 mit dem Leibniz-Preis der DFG ausgezeichnet. Er schreibt regelmäßig in den Feuilletons der großen Zeitungen.
Zurück | 1 | 2 | Vor
Zurück | 1 | 2 | Vor