Frank Hertel

Frank Hertel, 1971 in Bamberg geboren, studierte Soziologie, Pädagogik und Religionswissenschaften und lebt seit 2004 mit seiner Familie in Neuötting.

Frank Hertel: Knochenarbeit. Ein Frontbericht aus der Wohlstandsgesellschaft

Cover: Frank Hertel. Knochenarbeit - Ein Frontbericht aus der Wohlstandsgesellschaft. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, Mücnhen 2010
Knochenarbeit - gibt's die noch? Überall in Deutschland stehen riesige Hallen, in denen Arbeiter für einen Hungerlohn versuchen, mit dem Tempo des Fließbands mitzuhalten, wo es kalt und feucht ist und…