Erwin Rohde

Erwin Rohde, 1845 in Hamburg geboren, war ein deutscher Altphilolologe, der in engem Austausch mit Friedrich Nietzsche stand. Er lehrte in Jena, Tübingen und Heidelberg, wo er 1898 starb.

Erwin Rohde: Briefe aus dem Nachlass

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2015
ISBN 9783487151670, Gebunden, 215 Seiten, 58.00 EUR
Mit einem Vorwort von Walter Burkert. Der erste Band einer kommentierten Gesamtausgabe der Briefe Erwin Rohdes liegt vor: wir lesen, wie der Student im ersten Semester den Eltern vom Jahn-Ritschl-Streit…