Ernst Kaiser

Ernst Kaiser, 1923 in Sankt Andreasberg im Harz geboren, ging 1940 zur Marine und wurde dort zum Funker ausgebildet. Nach dem Krieg landete Kaiser für ein halbes Jahr in einem britischen Kriegsgefangenenlager in Belgien, und trat als Conferencier auf. 1948 wechselte er in die Versicherungsbranche. Ernst Kaiser lebt heute in Berlin.

Ernst Kaiser: Die Geschichte eines Mordes. Roman

Cover: Ernst Kaiser. Die Geschichte eines Mordes - Roman. Ralf Liebe Verlag, Weilerswist, 2009.
Ralf Liebe Verlag, Weilerswist 2009
In einer Nacht inmitten des Weltkrieges wacht der reiche Industrielle Kalm auf und glaubt, einen brutalen Raubmord begangen zu haben. Seine Versuche, die Polizei von seiner Schuld zu überzeugen, scheitern.…