Dario Ruiz Gomez

Dario Ruiz Gomez, 1936 in Anori geboren, lebt in Medellin. Er studierte Zeitungswissenschaft in Madrid, lehrte Architekturgeschichte und Urbanismus an der Universidad Nacional in Medellin und arbeitete als Literatur-, Kunst- und Architekturkritiker. Sein schriftstellerisches Werk umfasst außer essayistischen Schriften mehrere Bände Lyrik und Erzählungen sowie vier Romane.

Dario Ruiz Gomez: Bei den Heiden. Geschichten von Liebe, Gewalt und Einsamkeit

Cover: Dario Ruiz Gomez. Bei den Heiden - Geschichten von Liebe, Gewalt und Einsamkeit. Edition 8, Zürich, 2011.
Edition 8, Zürich 2011
Aus dem Spanischen von Peter Schultze-Kraft. Dieses Buch gibt uns einen spannenden Einblick in die literarische Entwicklung eines der massgebenden kolumbianischen Autoren in der Zeit von 1959 bis heute…