Conny Schwarz

Conny Schwarz ist ein Pseudonym, hinter dem sich laut "Stuttgarter Zeitung" das Autorenduo Kristin Uhlig und Martin Maurer verbirgt. Laut Dumont Verlag ist die Autorin in Süddeutschland aufgewachsen und verlagerte während des Studiums Mitte der neunziger Jahre den Lebensmittelpunkt nach Berlin. Es folgten diverse Tätigkeiten für Film und Fernsehen sowie ausgedehnte Auslandsaufenthalte in Italien und Südfrankreich. Heute lebt Conny Schwarz mit zwei Kindern in Berlin und im Havelland.

Conny Schwarz: Das Mädchen im Feuer. Kriminalroman

Cover: Conny Schwarz. Das Mädchen im Feuer - Kriminalroman. DuMont Verlag, Köln, 2014.
DuMont Verlag, Köln 2014
Mitten im süddeutschen Niemandsland, in einem Talkessel, in dem es immer ein bisschen kälter und dunkler ist als anderswo, liegt die Kleinstadt Wartenburg. Der Heimatort von Thea Dombrowski, die nicht…