Claus Stephani

Claus Stephani, geboren 1938 in Brasov (Kronstadt), studierte Germanistik, Rumänistik und Journalistik in Bukarest und arbeitete als Redakteur der Monatsschrift "Neue Literatur". Seit 1990 lebt er als Schriftsteller, Ethnologe, Kunsthistoriker und Journalist in München.

Claus Stephani: Blumenkind. Roman

Cover: Claus Stephani. Blumenkind - Roman. SchirmerGraf Verlag, München, 2009.
SchirmerGraf Verlag, München 2009
"Eine junge Frau ohne Mann gehört niemandem, und dann manchmal auch allen. Das ist ihr Schicksal..." Beila, deren auffallend schönes rotes Haar ihr zum Verhängnis werden könnte, muss ihr geliebtes Dorf…