Charles Shaar Murray

Charles Shaar Murray, vom britischen Magazin Q mit den Prädikaten "rock writers" rock writer" und "perfekter Rock-Kritiker" ausgezeichnet, erhielt 1991 den renommierten "Ralph J. Gleason Music Book Award" für Crosstown Traffic, seine von der Kritik hoch gelobte Studie über Jimi Hendrix.

Charles Shaar Murray: John Lee Hooker. Der Boogie-Mann

Cover: Charles Shaar Murray. John Lee Hooker - Der Boogie-Mann. Hannibal Verlag, Innsbruck, 2000.
Hannibal Verlag, Höfen 2000
Aus dem Englischen von Bernhard Schmidt. Denn John Lee Hooker kam im selben Jahr auf die Welt, in dem die erste kommerzielle Blues-Platte erschien. Das war 1917, auf einer Farm bei Clarksdale im US-Bundesstaat…