Charles Joseph de Ligne

Charles Joseph Fürst de Ligne, 1735 in Brüssel geboren, war ein belgischer Offizier und Diplomat in österreichischen Diensten, Schriftsteller und Aufklärer. Er starb 1814 in Wien.

Charles Joseph de Ligne: Gedanken und Fragmente.

Cover: Charles Joseph de Ligne. Gedanken und Fragmente. Manutius Verlag, Heidelberg, 2007.
Manutius Verlag, Heidelberg 2007
Die Gedanken und Fragmente des Fürsten Charles Joseph de Ligne (1735-1814) vermitteln die Kunst des Beiläufigen. Der Reiz der Unmittelbarkeit, den die historische Distanz kaum mindert, legt den Eindruck…