Chad Harbach

Chad Harbach, geboren 1975, wuchs in Wisconsin auf und studierte in Harvard und an der University of Virginia. Er ist Redakteur der literarischen Zeitschrift n+1, die er gemeinsam mit Keith Gessen, Mark Greif und Benjamin Kunkel gründete. Chad Harbach lebt in Virginia. "Die Kunst des Feldspiels" ist sein erster Roman.

Chad Harbach: Die Kunst des Feldspiels. Roman

Cover: Chad Harbach. Die Kunst des Feldspiels - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012
Aus dem Amerikanischen von Stephan Kleiner und Johann Christoph Maass. Der Gott des Spiels hat Henry Skrimshander ein Geschenk in die Wiege gelegt: Der schmächtige, unscheinbare Junge aus der Provinz…