Caroline Sullivan

Caroline Sullivan stammt auf Millburn in New Jersey/USA. Seit 1982 lebt sie in London. Als Musikkritikerin arbeitete sie unter anderem für die "Times", "Cosmopolitan" und "Melody Maker". Seit 1993 ist die Musikredakteurin beim "Guardian".

Caroline Sullivan: Bye Bye Baby

Cover
Argon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783870245320, Taschenbuch, 336 Seiten, 15.29 EUR
Aus dem Englischen von Clara Drechsler. Die Bay City Rollers waren die erfolgreichste Boygroup der 70er Jahre und Caroline Sullivan ihr größer Fan. Schlechte Songs und hässliche Schottenkarohosen haben…