Birgit Schwarz

Birgit Schwarz, Studium der Kunstgeschichte in Mainz, Volontariat an der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe, von 1991-1998 Kuratortätigkeit im Bereich der zeitgenössischen Kunst, wissenschaftliche Publikationen zu Otto Dix, Wols, zur Klassischen Moderne und zur Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg. Seit 1998 Forschungen zur Museumspolitik des Nationalsozialismus. Lebt und arbeitet in Wien.

Birgit Schwarz: Hitlers Museum. Die Fotoalben Gemäldegalerie Linz

Cover: Birgit Schwarz. Hitlers Museum - Die Fotoalben Gemäldegalerie Linz. Böhlau Verlag, Wien, 2004.
Böhlau Verlag, Wien 2004
Adolf Hitler plante in seiner Heimatstadt Linz ein großes Museum, das "Führermuseum". Zum Aufbau der Museumssammlung wurde 1939 der so genannte Sonderauftrag Linz installiert, der in Österreich und den…