Buchautor

Bernhard Lorentz

Bernhard Lorentz, Dr. phil., geboren 1971, ist Projektleiter bei der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius in Hamburg.

Bernhard Lorentz: Industrieelite und Wirtschaftspolitik 1928-1950. Heinrich Dräger und das Drägerwerk. Diss.

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506752550, Gebunden, 404 Seiten, 29.65 EUR
Welche Handlungsspielräume besaßen Unternehmer und Manager im Dritten Reich? Wie verhielt sich die industrielle Elite Deutschlands zu Aufrüstung, Rassismus, Krieg und der zunehmenden Anzahl von Zwangsarbeitern…