Bernd Cailloux

Bernd Cailloux, Jahrgang 1945, lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Bernd Cailloux: Surabaya Gold. Haschischgeschichten

Cover: Bernd Cailloux. Surabaya Gold - Haschischgeschichten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
Ein Offizier der Handelsmarine wird aus ehelicher Zuneigung zum Drogenkurier, eine Hamburger Geschäftsfrau kauft sich einen Flughafen und entdeckt ihren hanfgrünen Daumen, ein aufstrebender Kleindealer…

Bernd Cailloux: Gutgeschriebene Verluste. Roman memoire

Cover: Bernd Cailloux. Gutgeschriebene Verluste - Roman memoire. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
Berlin 2005. Im Schöneberger Café Fler, einem Asyl der Übriggebliebenen aus dem alten Westberlin, sitzt ein Mann von sechzig Jahren. Kein Eigenheim, keine Familie, keine Rentenansprüche. Statt dessen…

Bernd Cailloux: german writing. Erzählungen

Cover: Bernd Cailloux. german writing - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Neun Erzählungen. Sie interessieren sich für das Schriftstellerleben? Wollen wissen, was jenseits des Schreibtisches sonst so passiert? Was es heißt, in einer Fußballkneipe nach seinem Beruf gefragt…

Bernd Cailloux: Das Geschäftsjahr 1968/69. Roman

Cover: Bernd Cailloux. Das Geschäftsjahr 1968/69 - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
BRD, 1965. Auf einem Fortbildungslehrgang für Journalisten lernen sich zwei junge Männer kennen, die gleich spüren, daß sie Großes miteinander vorhaben. Doch noch bremst der Muff der Zeit: Die Schlammstrecke…