Bengt Emil Johnson

Bengt Emil Johnson wurde 1936 in Saxdalen in Mittelschweden geboren. Er ist Schriftsteller, Komponist (bekannt wurden seine text-sound-compositions), Rundfunkredakteur, Herausgeber, Ornithologe (der eine eigene Radiosendung, "Voljär", über die Vielfalt der Vogelstimmen Schwedens betreut). 1963 debütierte er als Lyriker im Umfeld der konkreten Poesie, seither veröffentlichte er mehr als 20 Bände Gedichte, aber auch Essays.

Bengt Emil Johnson: Elchzeit. Gedichte

Cover: Bengt Emil Johnson. Elchzeit - Gedichte. Droschl Verlag, Graz, 2007.
Droschl Verlag, Graz 2007
Ausgewählt, übersetzt und mit einem Nachwort von Lukas Dettwiler. "Elchzeit" gibt zum ersten Mal in deutscher Sprache einen Eindruck von der poetischen Stimme dieses Dichters, mit einer Auswahl aus den…