Ben van Berkel

Ben van Berkel, geboren 1957, studierte Architektur an der Rietveld Academy in Amsterdam und an der Architectural Association in London. 1988 gründete er gemeinsam mit Caroline Bos das Van Berkel&Bos Architectuurbureau, das im Jahre 1998 zu dem international tätigen UN Studio wurde. Neben seiner praktischen Tätigkeit als Architekt und Stadtplaner unterrichtete Berkel als Gastprofessor an der Columbia University in New York. 1997 wurde er als Ehrenmitglied in den Bund Deutscher Architekten aufgenommen.

Ben van Berkel/Caroline Bos: UN Studio. Designmodelle, Architektur, Urbanismus, Infrastruktur

Cover: Ben van Berkel / Caroline Bos. UN Studio - Designmodelle, Architektur, Urbanismus, Infrastruktur. Niggli Verlag, Zürich, 2006.
Niggli Verlag, Sulgen 2006
In den 17 Jahren, in denen das Architekturbüro von Ben van Berkel und Caroline Bos besteht, hat UN Studio Projekte realisiert, die sich durch ihre einzigartige Verbindung von digitalem Design und ausgefallenen…