Barbara Schüler

Barbara Schüler, Dr. phil., geb. 1968, Studium der Geschichte, Pädagogik und Germanistik in Freiburg und Tübingen, Promotion 1998, zurZeit Mitarbeiterin am Seminar für Pädagogik der Universität Ulm.

Barbara Schüler: `Im Geiste der Gemordeten...`. Die `Weiße Rose` und ihre Wirkung in der Nachkriegszeit

Cover: Barbara Schüler. `Im Geiste der Gemordeten...` - Die `Weiße Rose` und ihre Wirkung in der Nachkriegszeit. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2000.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
"Im Geiste der Gemordeten...", im Geiste ihrer Geschwister Hans und Sophie Scholl, gründete Inge Scholl im April 1946 in Ulm eine Volkshochschule, die bald internationales Ansehen erreichte. Dieselbe…