Ari Turunen

Ari Turunen, geboren 1966 in Helsinki geboren, arbeitete zwanzig Jahre lang als Wissenschaftsjournalist für verschiedene Medien. Heute hält er Vorträge zu kulturgeschichtlichen Themen an Hochschulen und schreibt Beiträge für den Rundfunk.

Ari Turunen: Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?. Eine kurze Geschichte der Arroganz

Cover: Ari Turunen. Kann mir bitte jemand das Wasser reichen? - Eine kurze Geschichte der Arroganz. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2015.
Nagel und Kimche Verlag, München 2015
Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara. Dies ist das beste Buch, das Sie je gelesen haben. Ach, das glauben Sie nicht? Dann sind Sie, als Besserwisser, erst recht der ideale Kunde für diese charmante…