Antonio Ungar

Juan A. Ungar, geboren 1974 in Bogotá, arbeitete als Journalist in verschiedenen Ländern . Für seinen Roman "Drei weiße Särge" erhielt er den Herralde-Preis.

Antonio Ungar: Drei weiße Särge. Roman

Cover: Antonio Ungar. Drei weiße Särge - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Antonio Ungars Roman ist so verschlungen wie die südamerikanische Politik: Als Lorenzo kurzerhand in die Rolle des ermordeten Oppositionsführers und Präsidentschaftskandidaten…