Antonio Ungar

Juan A. Ungar, geboren 1974 in Bogotá, arbeitete als Journalist in verschiedenen Ländern . Für seinen Roman "Drei weiße Särge" erhielt er den Herralde-Preis.

Antonio Ungar: Drei weiße Särge

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100880055, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. Antonio Ungars Roman ist so verschlungen wie die südamerikanische Politik: Als Lorenzo kurzerhand in die Rolle des ermordeten Oppositionsführers und Präsidentschaftskandidaten…